klar

Wegbeschreibung

Das Amtsgericht ist im Schloss Winsen(Luhe) und im - von der Stadt kommend - davor befindlichen Neubau untergebracht. In Neubau befindet sich das Grundbuchamt, sowie die Nachlass- und die Zwangsvollstreckungsabteilung. Alle anderen Abteilungen, insbesondere die Sitzungssäle, befinden sich im Schloss, dessen Haupteingang sich von der Innenstadt kommend auf der linken Seite des Innenhofs befindet.

Wenn Sie mit dem PKW anreisen:

Sofern Sie ein Navi benutzen, geben Sie bitte die Adresse „Mühlenstraße 2" ein.

Aus Richtung Hamburg kommend fahren Sie über die A 39 bis zur Abfahrt Winsen-West. An der Einmündung zur Kreisstraße biegen Sie zunächst nach links ab und nach ca.200 m an der Ampelkreuzung nach rechts in Richtung Winsen(Luhe). Nach ca. 3 km verlassen Sie den großen Kreisel an der 2. Ausfahrt. Nach ca. 800 m auf der Hamburger Straße biegen Sie an der Ampelkreuzung nach rechts in die Deichstraße ab. Hinweis: Fast alle Navis wollen Sie hier geradeaus weiter führen, weil sie den Streckenabschnitt der Mühlenstraße, der über die Mühlen-Luhe führt, nicht als Straße, sondern nur als Fußweg erkennen. Sie biegen trotz der entgegenstehenden Anweisungen des Navis nach rechts ab. An der 2. Straße, nach 220 m , nach Überqueren der Luhe, biegen Sie nach rechts in die Mühlenstraße ein.Dieser Straße (fast bis zum Ende) folgen, bis auf der rechten Seite der Parkplatzdes Amtsgerichts liegt.

Aus Richtung Lüneburg kommend fahren Sie über die A 39 bis zur Abfahrt Winsen-Ost und biegen hier nach rechts auf die Osttangente ab. Nach ca. 2 km verlassen Sie den Kreisel an der 2. Abfahrt und fahren weiter auf der Osttangente. Nach weiteren 2 km biegen Sie an der Ampel-T-Kreuzung nach links in Richtung Innenstadt ab. An der nächsten Ampelkreuzung, nach 1,1 km, biegen Sie nach rechts in den Altstadtring ein. Hinweis: Sollte Ihr Navi Sie geradeaus weiter durch die Fußgängerzone führen wollen, können Sie dem auch folgen. Wenn Sie rechts abgebogen sind, folgen Sie dem Altstadtring 600m bis zur nächsten Ampelkreuzung Hoopter-Straße/Deichstraße (rechter Hand befindet sich ein Aldi-Markt). Dort biegen Sie nach links in die Deichstaße ab. Hinweis: Fast alle Navis wollen Sie hier umdrehen lassen , weil sie den Streckenabschnitt der Mühlenstraße, der über die Mühlen-Luhe führt, nicht als Straße, sondern nur als Fußweg erkennen. Sie biegen trotz der entgegenstehenden Anweisungen des Navis nach links in die Deichstraße ab. An der 2. Straße, nach 220 m, nach Überqueren der Luhe, biegen Sie nach rechts in die Mühlenstraße ein.Dieser Straße (fast bis zum Ende) folgen, bis auf der rechten Seite der Parkplatzdes Amtsgerichts liegt. Sie können (meist) an der "Spange", rechts vor der Parkplatzspange, an den quer zum Weg gelegenen Parkplätzen parken.

Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen:

Mit dem Metronom kommen Sie aus Richtung Süden (Lüneburg) oder aus Richtung Hamburg und steigen am Bahnhof Winsen(Luhe) aus. Vom Bahnhofsvorplatz geht man linker Hand in die Bahnhofsstraße. Dieser Straße immer geradeaus folgen, durch die verkehrsberuhigte Rathausstraße, bis zum Rathaus, welches an einem kleinen Platz mit einem Roldell in der Mitte sowie einem Hotel, einem Reisebüro, einem Bäcker und einem Brillengeschäft liegt.. Dort biegt man nach links auf den Schlossplatz und geht zum Schloss hoch. Zu Fuß benötigt man ca. 15-20 Minuten für den Weg.


Hier finden Sie einen Link zu einer interaktiven Karte:

https://www.geobasisdaten.niedersachsen.de/mj/index.php?id=76

Kompass
Information

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Frau Kerstin Maak

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln